GAS
Alfa Forni

Alfa Forni PORTABLE Gas-Pizzaofen (Giallo Limited Edition)

CHF 999.00
CHF 999.00

Italienischer, tragbarer Pizzaofen für neapolitanische Pizzen (Giallo Limited-Edition)

 

Der Portable ist ein original italienischer Gas-Pizzaofen des seit 1977 bestehenden Familienunternehmens Alfa Forni. Der Ofen lässt sich jedoch nicht nur für neapolitanische Pizzen verwenden. So kannst du im Alfa Portable auch Fleisch, Fisch oder Gemüse zubereiten. Gleichzeitig ist dieser Ofen vergleichsweise leicht und mobil, sodass du ihn bei Bedarf transportieren kannst. Die innovative, von Alfa Forni entwickelte, Heat Genius-Technologie macht diesen 500 °C-Pizzaofen energieeffizient und gleichzeitig leistungsstark. Die seitlich angeordnete Hitzequelle bietet dabei Vorteile, die man von professionellen Öfen aus Pizzerien kennt (siehe Abschnitt "Seitlicher Gasbrenner").

 

 

Für neapolitanische Pizzen

 

Der Alfa Forni Portable erreicht stolze 500 °C, die es dir somit ermöglichen authentische, neapolitanische Pizzen in deinem Garten oder auf der heimischen Terrasse zu backen. Durch diese hohen Temperaturen ist die Pizza nach bereits 90 Sekunden fertig. Die geringe Backzeit sorgt dafür, dass der Belag deiner Pizza nur kurze Zeit im Ofen verbleibt und die Pizza-Toppings ihr ursprüngliches Aroma behalten, was die Pizza geschmackvoller macht.

 

Vielseitig einsetzbar

 

Der Portable lässt sich genau so vielseitig wie ein ganz normaler Haushaltsbackofen verwenden. So lassen sich in diesem Ofen neben echten neapolitanischen Pizzen auch schmackhafte Schmorgerichte sowie Grillgemüse zubereiten. Des Weiteren lassen sich in dem Alfa Portable auch saftig-zarte Steaks sowie Fisch garen.

 

Seitlicher Gasbrenner

 

Im Vergleich zu den meisten anderen Pizzaöfen für den Hausgebrauch ist der Gasbrenner nicht im hinteren Bereich angeordnet, sonders seitlich verbaut. Die seitlich verbaute Hitzequelle bietet dabei gleich zwei Vorteile: Zum einen entsteht eine rollende Flamme, welche typisch für echte ital. Pizzaöfen ist. Zum anderen hat man viel besser im Blick, wie weit vorgeschritten der Backprozess ist.

 

Heat Genius-Technologie

 

1 | HeatKeeper-Stein

Dieser besondere Pizzastein wird direkt von Alfa im Werk in Italien hergestellt. Anders als andere Pizzasteine, welche aus Lavastein oder Keramik gefertigt werden, bietet dieser Stein deutlich bessere Backeigenschaften.

 

2 | DoubleDown Ceramic Superwool-Isolierung

Für eine optimale Hitzespeicherung und Effizienz (nur 0,5 kg Gas / Stunde) wird der Portable mit Keramikfasern isoliert, welche eine doppelt so hohe Hitzebeständigkeit wie die üblicherweise in Pizzaöfen verwendete Steinwolle bietet.

 

3 | Full Circulation Flue System

Dieses System optimiert die Hitzezirkulation in der Backkammer so, dass der Pizzastein noch stärker erhitzt wird. Durch ein Blech, welches unterhalb des Ofenrohrs verbaut wird, kann entstehender Rauch zwar abziehen, jedoch verbleibt die Hitze im Ofen.

 

Leicht und mobil

 

Der Portable trägt seinen Namen nicht ohne Grund, denn dieser Ofen ist der kompakteste und leichteste Pizzaofen des italienischen Herstellers Alfa Forni. Ohne Ofenrohr, welches sich einfach abnehmen lässt, kann der Portable auf die Maße 55 x 58 x 38 verkleinert werden – so fällt der Transport (z.B. im Auto) leicht. Mit einem Gewicht von ca. 35 kg kann der Ofen auch recht einfach durch zwei Personen getragen werden.

 

Sauberer Gasbetrieb

 

Durch den reinen Gasbetrieb ist der Alfa Portable denkbar sauber in der Anwendung, da keine Brennstoffrückstände beseitigt werden müssen. Um den Portable in Betrieb zu nehmen muss er nur an die Gasflasche angeschlossen und gezündet werden. Zudem lässt sich die Hitze durch den Drehregler an der Ofenfront bequem steuern, während du die Flamme überwachen kannst. Bei einer Befeuerung mit Holz ist dies nicht so einfach möglich.